Bjoerndalen und Domratschawa neues Trainer Duo in China
12. September 2021
Damenstaffel Ruhpolding 2020

Deutsche Biathlonmeisterschaften am Arber 2021

Wie die Zeit vergeht. Biathlon steht schon wieder auf dem […]
21. März 2021
Johannes Thingnes Boe Sieger in Antholz, Sprint 2019

Desthieux gewinnt, Doll auf 5 – Boe holt Gesamtweltcup

Simon Desthieux gewinnt den Massenstart. Johannes Thingnes Boe sichert sich mit Platz 3 heute den Gesamtweltcup.
21. März 2021

Tandrevold gewinnt Massenstart, Franziska Preuß auf 3

Die Norwegerin Ingrid Landmark Tandrevold gewinnt ein turbulentes Massenstartrennen.
20. März 2021
Erik Lesser

Laegreid gewinnt Verfolger, Erik Lesser auf 5

Verfolgungsdoppelsieg der beiden besten Biathleten aus Norwegen. Sturla Holm Laegreid gewinnt vor Johannes Boe.
20. März 2021

M. Olsbu Roeiseland gewinnt Verfolger, Preuß auf 6

Marte Oslbu Roeiseland und Tiril Eckhoff holen einen norwegischen Doppelsieg im Verfolger in Östersund.
19. März 2021
Roman Rees

Lukas Hofer gewinnt Sprint, Roman Rees auf 10

Lukas Hofer krönt sich zum Sprintisieger von Östersund. Roman Rees wird bester Deutscher.
19. März 2021

Eckhoff gewinnt Sprint, Janina Hettich auf Platz 17

Franziska Preuß und Denise Herrmann schaffen den Sprung in die Top 20 nicht.
17. März 2021
Vanessa Hinz

Weltcupfinale in Östersund, DSV ohne Peiffer

Erik Lesser und Franziska Preuß gehen zuversichtlich in die letzten Rennen von Östersund.
16. März 2021
Arnd Peiffer Karriereende

Arnd Peiffer beendet erfolgreiche Biathlonkarriere

Arnd Peiffer sagt dem Biathlonsport leise Servus.
14. März 2021

Schweden gewinnt Single Mixed Staffel, USA auf 3

Sabastian Samuelsson sprintet für das schwedische Team zum Single Mixed Staffel Sieg.
14. März 2021
Boe Oslo

Norwegen gewinnt Mixed Staffel, Deutschland auf 9

Das norwegische Team um die Gesamtweltcupsiegerin Tiril Eckhoff gewinnt die Mixed Staffel in Nove Mesto.
14. März 2021
Philipp Nawrath

Philipp Nawrath verpasst IBU Cup Gesamtsieg um 6 Punkte

Philipp Nawrath "verliert" die große Kugel um 6 Punkte. Vanessa Voigt dagegen macht es besser. Sie wird IBU Cup Gesamtsiegerin.
13. März 2021
Franziska Preuß Sprint Östersund

Tiril Eckhoff gewinnt erneut, Franziska Preuß auf 3

Siegen, das kann aktuell vor allem Tiril Eckhoff. Sie gewinnt die Verfolgung. Franziska Preuß holt Rang 3.
13. März 2021
Quentin Fillon Maillet

21 Fehler für deutsches Team, Maillet gewinnt Verfolgung

Quentin Fillon Maillet gewinnt das Double aus Sprint und Verfolgung. Die deutschen Athleten schießen sich raus.
12. März 2021
Denise Herrmann Sprint Oestersund 2017

Eckhoff gewinnt vor Denise Herrmann, Preuß auf 4

Tiril Eckhoff zeigt ihr ganzes Können und holt trotz einer Strafrunde den Sprintsieg vor Denise Herrmann.
11. März 2021
Quentin Fillon Maillet

Q. F. Maillet gewinnt Sprint, Lukas Hofer auf 3

Quentin Fillon Maillet gewinnt den zweiten Sprint in Nove Mesto vor Tarjei Boe und Lukas Hofer.
9. März 2021
Johannes Kühn

Johannes Kühn bleibt im Weltcupteam, Anna Weidel kehrt zurück

Johannes Kühn kann sich am zweiten Nove Mesto Wochenende beweisen. Philipp Nawrath und Vanessa Voigt starten im IBU Cup.
7. März 2021

Boe Brüder mit Doppelsieg in der Verfolgung, Doll auf 8

Doppelsieg für das Brüder Duo Boe. Es gewinnt Tarjei vor Johannes.
7. März 2021
Denise Herrmann Silber Verfolgung Antholz 2020

Tiril Eckhoff gewinnt Verfolgung, Denise Herrmann auf 2

Denise Herrmann schafft den Sprung aufs Podest. Es gewinnt Tiril Eckhoff.
6. März 2021
Simon Desthieux Mixed Staffel Pokljuka 2018

Desthieux gewinnt Sprint in Nove Mesto, Arnd Peiffer auf 3

Simon Desthieux gewinnt den Sekundenkrimi beim Sprint in Nove Mesto. Arnd Peiffer sichert sich knapp geschlagen Rang 3.
15. September 2019
Domracheva China

Bjoerndalen und Domratschawa neues Trainer Duo in China

Ole Einar Bjeorndalen und Darja Domratschawa starten als Trainerteam in China eine neue Karriere. Mit dem Ziel Olympia 2022 in Peking geben sie ihr Wissen an chinesische Biathleten und Biathletinnen weiter.
29. Dezember 2018
Dorothea Wierer Biathlon auf Schalke

Biathlon auf Schalke: Wierer und Hofer gewinnen vor Preuß und Schempp

Biathlon auf Schalke - Partystimmung zwischen den Jahren. Die Fans erleben zwei spannende Rennen. Nach zwei Halbzeiten gewinnen Dorothea Wierer und Lukas Hofer die World Team Challenge. Franziska Preuß und Simon Schempp holen Platz 2.
28. Dezember 2018
Franziska Preuß

City Biathlon in Garmisch und Biathlon auf Schalke – wer startet wo?

Bei Biathlon auf Schalke und beim City Biathlon in Garmisch werden zum Jahreswechsel nochmal spannende Rennen erwartet. Franziska Preuß und Benedikt Doll sagen kurzfristig ihren Start beim City Biathlon ab und starten auf Schalke. Anton Shipulin beendet nach Schalke seine Biathlon Karriere.
12. November 2018
Laura Dahlmeier Comeback

Laura Dahlmeier kämpft sich #stepbystep zurück

#stepbystep will Laura Dahlmeier in den Biathlonalltag zurückkehren. Und auch auf Schalke tut sich etwas. Kurz vor Saisonstart kann Denise Herrmann bereits ein Saisonhighlight ins Auge fassen. Sie startet erstmals an der Seite von Simon Schmepp auf Schalke bei der JOKA World Team Challenge.
26. Juni 2018
Domracheva

Darya Domracheva beendet Karriere

Domrecheva verkündete gestern auf einer Pressekonferenz Ihren Rücktritt vom aktiven Biathlonsport. Einige Wochen, nachdem Ihr Ehemann Ole Einar Björndalen seinen Rücktritt erklärt hat, folgt ihm nun seine Frau in den "Biathlonruhestand".
1. Juni 2018

Hilde Fenne und Marie Dorin Habert verabschieden sich

Hotelier als neue Berufung für Marie Dorin Habert. Die Französin wird zukünftig mit ihrem Mann ein Hotel leiten. Aber nicht nur Marie Dorin Habert beendete ihre aktive Biathlonkarriere. Neben ihr verabschiedeten sich noch Hilde Fenne, Julia Ramson und Coline Varcin. Auch Emil Hegle Svendsen un Ole Einar Bjoerndalen haben ihre Karriere beendet.
3. April 2018
Ole Einar Björndalen

Ole Einar Bjoerndalen beendet Karriere, auch Florian Graf sagt Servus

Ole Einar Bjoerndalen beendet eine grandiose Biathlonkarriere. 94 Weltcupsiege, 20x WM GOLD, 8 Olympiasiege nennt er sein Eigen. Neben ihm geht auch ein deutscher Sportler. Florian Graf beendet auch sein aktive Karriere.
31. Januar 2018
Ole Einar Björndalen

Ole Einar Bjoerndalen in Pyeongchang bei Olympia dabei

Jetzt also doch. Als Mitglied des weißrussischen Trainerteams wird Ole Einar Bjoerndalen zu den Olympischen Spielen nach Pyoengchang reisen.
22. Januar 2018
Florian Graf

DSV Aufgebot Biathlon Europameisterschaften in Ridnaun

Und es geht spannend weiter. Im Rahmen der Europameisterschaften in Ridnaun wird um die letzten Olympiaplätze einiger Nationen gekämpft. Ab Mittwoch beginnt die Titeljagd und das voraussichtlich mit Ole Einar Bjoerndalen. Für alle Fans, Eurosport 2 überträgt die Wettkämpfe.
15. Januar 2018
Ole Einar Björndalen

Olympia ohne Ole Einar Björndalen

War es das? Ole Einar Björndalen wird definitiv nicht bei den olympischen Wettkämpfen 2018 an den Start gehen.
8. Januar 2017
Simon Schempp

Doppelsieg für Deutschland, Schempp und Lesser in Oberhof vorne

Doppelsieg für das deutsche Team. Simon Schempp gewinnt den Massenstart von Oberhof. Erik Lesser holt sich nach einem genialen Schlusssprint noch Platz 2.
11. Dezember 2016
Erik Lesser, Matthias Dorfer, Benedikt Doll, Simon Schempp

Frankreich gewinnt Herrenstaffel von Pokljuka

Die Staffel aus Frankreich gewinnt in Pokljuka den ersten Herrenteambewerb der Saison. Und wieder ist es Martin Fourcade, der den Weltcupsieg ins Ziel bringt. Auch die vier deutschen Jungs zeigten top Leistungen. Allen voran der Neuling Matthias Dorfer, der keinen Nachlader benötigte.
6. Dezember 2016
darya domracheva

Darya Domracheva (BLR) startet in Oberhof

Darya Domracheva musste 2015/16 eine Weltcuppause wegen des peifferischen Drüsenfiebers einlegen. Im Juli 2016 heiratete sie Ole Einar Bjoerndalen. Am 1. Oktober 2016 kam Tochter Xenia zur Welt und am 6. Januar will Darya Domracheva wieder in den Biathlonweltcup einsteigen. Eine bewegte Geschichte mit dem Comeback-Highlight der Saison.
27. November 2016
Biathlon Podest Mixedstaffel Östersund 2016

Norwegen gewinnt Mixed Staffel vor Deutschland

Der Auftakt ist vollbracht. Die Mixed Staffel aus Deutschland erkämpft sich den zweiten Platz in Östersund. Norwegen siegt, auf Platz drei läuft Italien ein.
7. April 2016
Siegfried Mazet

Kurioser Trainerwechsel, Frankreich ohne Siegfried Mazet?

Team Frankreich muss in Richtung Olympia 2018 ohne Siegfried Mazet planen. Der französische Erfolgstrainer sucht eine neue Herrausforderung. Wie zu hören ist, könnte Norwegen seine neue Heimat werden.