Lisa Hausef

Lisa Theresa Hauser ist Massenstart Weltmeisterin

Lisa Theresa Hauser ist Weltmeisterin im Massenstart

Die Österreicherin Lisa Theresa Hauser krönt ihre erfolgreiche Saison mit dem WM-Titel im Massenstart. Mit einem perfekten Rennen schafft die sympathische Österreicherin sensationell den Titel und wird belohnt. Mit gefreut hat sich auch der ehemalige Weltklasseathlet Dominik Landertinger, der sich erst einmal die Tränen aus den Augen wischen musste. „Wir sind ein kleines „Biathlonland“ und haben nicht so viele Biathletinnen. Für Österreich ist so ein Erfolg außergewöhnlich und wahnsinnig viel Wert.“

Die weiteren beiden Medaillen machen sich ein norwegisches Trio unter sich aus. Im Schlussspurt holt sich Ingrid Landmark Tandrevold Silber vor Tiril Eckhoff, die damit eine weitere Medaille gewinnt.

Franziska Preuß und Vanessa Hinz in den Top 10

Nachdem Denise Herrmann krankheitsbedingt passen musste, starteten Franziska Preuß und Vanessa Hinz für das deutsche Team.

Um ganz vorne angreifen zu können, wären sowohl für Vanessa Hinz als auch für Franziska Preuß vier perfekte Schießeinlagen nötig gewesen. Mit Fehlern am Schießstand reicht es für die beiden nicht, um Medaillen zu gewinnen.

Franziska Preuß holt sich mit zwei Fehlern Rang 6. Vanessa Hinz schießt einmal daneben und sichert sich Rang 10.

ERGEBNIS WM DAMEN Massenstart

ERGEBNIS QUICKVIEW

PlatzNameNation
1.Lisa Theresa HauserAUT
2.Ingid Landmark TandrevoldNOR
3.Tiril EckhoffNOR

Deutsche Platzierung:

PlatzNameNation
6.Franziska PreußGER
10.Vanessa HinzGER
Scroll to Top