Damenstaffel Ruhpolding 2020

Norwegen gewinnt, Denise Herrmann sichert Rang 3 in der Staffel

Sechs Weltcupstaffeln, 6 Siege

Das norwegische Damenteam dominiert in der laufenden Biathlonsaison alle Staffelbewerbe. Im abschließenden Staffelrennen in Nove Mesto gewinnt, auch ohne WM-Star Marte Olsbu Roeiseland, das Team aus Norwegen. In der Aufstellung Karoline Knotten, Ida Lien, Ingrid Landmark Tandrevold und Tiril Eckhoff gelingt dem norwegischen Team ein grandioser Erfolg. Rang 2 sichert sich das Damenteam aus Frankreich.

Franziska Preuß mit Strafrunde

Das Trainerteam setzt auf die WM Staffel beim Rennen in Nove Mesto. Trotz der Strafrunde von Franziska Preuß, aber einer überragenden Laufleistung von Denise Herrmann, kann das deutsche Team mit Rang 3 erneut einen Podestplatz in einem Staffelrennen einfahren.

Bild: nordicfocus.com

 

RangNameNation
1.Karoline Knotten/ Ida Lien/  Ingrid Langmark Tandrevold/ Tiril EckhoffNOR
2.Julia Simon/ Justine Braisaz/ Chloe Chevalier/ Anais BescondFRA
3.Karolin Horchler/ Vanessa Hinz/ Franziska Preuß/ Denise HerrmannGER

Ergebnis der Damen Staffel finden Sie hier: ERGEBNIS



Scroll to Top