Franziska Hildebrand schon auf Platz 2 im Gesamtweltcup

Wieder geht heute ein Biathlontag mit vielen großen und kleinen Erfolgen zu Ende. Franziska Hildebrand schickt sich gerade an, auch ein Wörtchen um den Gesamtweltcup mitreden zu wollen. Der Zeitpunkt ist vielleicht noch etwas verfrüht, wenn man aber die Konstanz von ihr genau hinterfragt, dann kann sie sich nicht unberechtigte Hoffnungen machen. Derzeit führt sie die Wertung im Verfolger an und ist auf Platz 2 in der Sprint- und Gesamtwertung zu finden.

Der Sieg von Laura Dahlmeier wäre ja schon Sensation genug gewesen nach ihrer Krankheit. Aber der zweite Platz von Maren Hammerschmidt war der eigentliche Höhenpunkt in diesem Rennen heute. Wie gestern zeigte sie ein tolles Rennen und sicherte sich ihr zweites Podest innerhalb 24 Stunden.

Hier ein paar Impressionen vom Renntag. Wie so eine Rennrunde aussieht und mit welchen Höhenunterschieden die Athleten zu kämpfen hatten, könnt ihr auf unserer 3D Animation sehen.

 

























Scroll to Top