Anne Preussler

Erste Medaille für Deutschland bei Zollskimeisterschaften

Anne PreusslerNach schwächeren Ergebnis zu Beginn der Internationalen Zollskiweltmeisterschaften konnten Anne Preussler und Jenny Adler in Predazzo das erste Edelmetall für den deutschen Zoll holen. In der 3x5km Langlauf-Staffel der Damen sicherten sich die beiden Biathletinnen Bronze – gemeinsam mit der bayerischen Langläuferin Evi Habersetzer. Beste Biathlon-Vertreterin bleibt jedoch weiterhin die Italienerin Michela Ponza.
Die Grödnerin konnte sich in der Langlauf-Sprint-Staffel zusammen mit der Langläuferin Marianna Longa Silber in der Sprint-Staffel holen. In der 3x5km Staffel wurden die beiden von Stephanie Santer unterstützt und sicherten sich zusätzlich noch Gold.

Gold in der Langlaufstaffel gab es auch für den schweizer Biathleten Matthias Simmen. Gemeinsam mit Thomas Diezig und Valerio Leccardi lief er vor Italien und Frankreich zu Gold.

Ferreol CannardAuch der erste Biathlon-Wettbewerb wurde bereits ausgetragen: Gemeinsam mit zwei Langläufern bildeten je zwei Biathleten eine Staffel. Am besten präsentierten sich in diesem Sportarten-übergreifenden Wettbewerb die französischen Teams: Lois Habert und Julien Robert konnten ihrem Team als Schlussläufer vor allem durch eine bessere Schießleistung den Sieg sichern. Das zweite französische Team – mit Alexis Boeuf und Ferreol Cannard – verspielte den Sieg vor allem durch einen zusätzlichen Fehler von Cannard.

Sprint-Staffel Damen
RangTeamNationZeit
1VISNAR Katja
FABJAN Vesna
SLO17.42.6
2LONGA Marianna
PONZA Michela
ITA17.43.8
3GASPARIN Selina (SUI)
SCHREMPF Romana (AUT)
SUI/AUT17.48.0
4BECAERT Sylvie
WEIBEL Caroline
FRA17.50.9
5ADLER Jenny
PREUSSLER Anne
GER17.55.6
6STORTI Cecile
MACABIES Pauline
FRA18.40.7
7SANTER Stephanie
RUPIL Silvia
ITA19.16.6

Langlauf-Biathlon Staffelwettbewerb Herren   
RangTeamNationZeit
1GAILLARD Jean Marc – CHAUVET Bonoit
HABERT Lois – ROBERT Julien
FRA1-058.10.0
2PERRILLAT Christophe – MARTINEZ Mathieu
BOEUF Alexis – CANNARD Ferreol
FRA0-258.22.6
3ZORZI Cristian – CLARA Roland
DEBERTOLIS Bruno – COLA Mattia
ITA2-058.56.4
4DIEZIG Thomas – LECCARDI Valerio
EIGENMANN Christoph – SIMMEN Matthias
SUI3-31:00.10.8
5BOCHERT Kay – MAETTIG Valentin
KNIE Christoph – RENNER Steve
GER1-21:00.20.8
6WENZL Josef – SCHAEFER Vitali
NEUNER Albert – HOFFMANN Peter
GER3-01:03.38.9
3x10km Langlauf-Staffel Herren 
RangTeamNationZeit
  1SUIThomas Diezig, Valerio Leccardi, Matthias Simmen1:15’20”.5
  2ITACristian Zorzi, Freddy Schwienbacher, Fulvio Scola1:15’35”.4
3FRAJean Marc Gaillard, Christophe Perrillat, Benoit Chauvet1:15’45”.0




3x5km Langlauf-Staffel Damen
RangTeamNationZeit
  1ITAStephanie Santer, Marianna Longa, Michela Ponza41’59”.8
2FRACaroline Weibel, Sylvie Becaert, Cecile Storti42’11”.1
3GERAnne Preussler, Jenny Adler, Evi Habersetzer44’51”.2
Scroll to Top