Biathlon Single Mixed: Italien gewinnt, Rees und Preuß auf Rang 4
16. Januar 2021
Franziska Preuß Sprint Östersund

Franziska Preuß sichert den deutschen Staffelsieg

Das deutsche Team um Denise Herrmann und Franziska Preuß holt den ersten Staffelsieg in diesem Winter.
15. Januar 2021
Frankreich

Frankreich gewinnt Staffel in Oberhof, Philipp Horn schießt 3 Strafrunden

Italien ist hinter Frankreich und Norwegen die positive Überraschung der Staffeln von Oberhof. Philipp Horn vergibt jede Chance auf einen Podestplatz durch 3 Strafrunden.
14. Januar 2021

Tiril Eckhoff gewinnt Sprint in Oberhof, Franziska Preuß auf 6

Tiril Eckhoff gewinnt vor Dorothea Wierer und Lisa Theresa Hauser. Franziska Preuß wird Sechste.
13. Januar 2021
Arnd Peiffer

Johannes Boe gewinnt Sprint, Arnd Peiffer in Oberhof auf 3

Arnd Peiffer holt Rang 3 im Sprint von Oberhof. Er setzt sich damit im Fernduell knapp gegen Erik Lesser durch. Es gewinnt Johannes Thingnes Boe.
12. Januar 2021
Simon Schempp

Simon Schempp nicht mehr im Weltcup, Kühn und Rees zurück

Maren Hammerschmidt bleibt teil des Weltcupteams. Simon Schempp und Lucas Fratzscher haben die Chance nicht genutzt und verlassen das Team.
10. Januar 2021

Frankreich gewinnt Single Mixed Staffel, Deutschland auf 4

Emilien Jacquelin sichert den französischen Single Mixed Staffel Sieg vor Schweden und einer super schnellen Staffel aus Norwegen. Erik Lesser und Janina Hettich holen Rang 4.
10. Januar 2021
Vanessa Hinz

Russland gewinnt Mixed Staffel in Oberhof, Deutschland auf 5

Eduard Latypov sichert im Zielsprint den Sieg für die russische Staffel. Norwegen holt Rang 2 vor Frankreich.
9. Januar 2021
Olympiasieger Arnd Peiffer

Norwegischer Dreifach Sieg in Oberhof, Arnd Peiffer auf 10

Nach dem Doppelsieg der norwegischen Damen, setzen die Herren noch einen drauf. Dreifacherfolg in der Verfolgung. Arnd Peiffer wird Zehnter.
9. Januar 2021

Tiril Eckhoff gewinnt Verfolgung, deutsches Team enttäuscht

Das norwegische Team dominiert auch bei den Damen die Rennen in Oberhof. Es gewinnt Tiril Eckhoff vor Marte Oslbu Roeiseland und Lisa Theresa Hauser aus Österreich.
8. Januar 2021

Norwegen dominiert den Sprint in Oberhof, Benedikt Doll auf 15

Deutsche Team liefert keine gute Leistung im Sprint von Oberhof. Dem norwegischen Team gelingt ein Dreifachsieg. Johannes Thingnes Boe gewinnt vor seinem Bruder Tarjei Boe und Sturla Holm Laegreid.
8. Januar 2021

Tiril Eckhoff gewinnt Sprint, Lisa Theresa Hauser auf 3

Bei einem sicheren Sieg von Tiril Eckhoff holt sich Lisa Theresa Hauser ihren ersten Podestplatz im Weltcup.
5. Januar 2021
Simon Schempp Mixed Staffel

Simon Schempp und Lucas Fratzscher zurück im Weltcup

Simon Schempp erwartet kein "Wunderdinge". Denise Herrmann zeigt sich optimistisch.
28. Dezember 2020
Simon Schempp

Simon Schmepp mit Franziska Preuß auf Rang 2 bei der WTC

Simon Schempp empfiehlt sich mit einer starken World Team Challenge für den Weltcup im Oberhof. Franziska Preuß und Simon Schempp holen Rang 2. Das Paar aus Russland gewinnt.
20. Dezember 2020
Janina Hettich

Roeiseland gewinnt Massenstart, Denise Herrmann auf 5

Denise Herrmann findet ihre Laufstärke wieder und wird Fünfte. Es gewinnt Marte Oslbu Roeiseland.
20. Dezember 2020

Arnd Pfeiffer gewinnt den Massenstart

Arnd Peiffer sprintet zum Massenstartsieg in Hochfilzen. Benedikt Doll wird Vierter.
19. Dezember 2020

Tiril Eckhoff holt Verfolgungssieg, Franziska Preuß auf 6

Franziska Preuß ist auf Rang 6 die deutsche Nummer 1. Tiril Eckhoff gewinnt.
19. Dezember 2020
deutsche Mixed Staffel Kontiolahti

Hochfilzen: S. H. Laegreid gewinnt, Benedikt Doll auf Rang 13

Sturla Holm Laegreid aus Norwegen läuft zum Doppelsieg von Hochfilzen. Benedikt Doll erkämpft sich einen Platz in den Top 15.
18. Dezember 2020
Tiril Eckhoff

Franziska Preuß verpasst Podest knapp, Eckhoff gewinnt

Franziska Preuß ist erneut die deutsche Nummer 1. Sie verpasst knapp den Sprung auf das Podest. Tiril Eckhoff gewinnt in Hochfilzen.
17. Dezember 2020

Hochfilzen: Norweger triumphieren im Sprint

Vierfach Sieg des norwegischen Teams. Keine Biathlonnation kann aktuell dem norwegischen Team Paroli bieten. Die deutschen Athleten sind heute im Feld abgeschlagen.
17. Dezember 2020
Anna Weidel

Hochfilzen Teil 2, Anna Weidel wieder im Team

Arnd Peiffer ist wieder zurück in Hochfilzen und nimmt an den kommenden Rennen teil. Bei den Damen komplettieren Anna Weidel und auch Vanessa Hinz das Team.
17. Februar 2019
Dorothea Wierer

Biathlon Single Mixed: Italien gewinnt, Rees und Preuß auf Rang 4

Was Lukas Hofer beginnt, vollendet Dorothea Wierer. Wierer schießt super schnell und trifft. Damit sichert die Italienerin den Sieg in der Single Mixed Staffel ab. Lisa Theresa Hauser und Simon Eder beweisen ihre Single Mixed Qualitäten mit Rang 2. Julia Simon und Antonin Guigonnat holen Platz 3. Franziska Preuß und Roman Rees landen auf Postion 4.
26. Januar 2019
Johannes Thingnes Boe Verfolgung Antholz 2019

Biathlon Antholz: Johannes Thingnes siegt erneut, Peiffer auf 6

"Der zieht die ab auf der Strecke," kommentierte Herbert Fritzenwenger die Laufform eines Johannes Thingnes Boe. Der Norweger gewinnt den Verfolger in Antholz. Rang zwei holt sich Antonin Guigonnat. Sein Teamkollege Quentin Fillon Maillet wird Dritter. Arnd Peiffer wird bester Deutscher auf Rang 6.
25. Januar 2019
Johannes Thingnes Boe Sieger in Antholz, Sprint 2019

Biathlon Antholz: Johannes Thingnes Boe gewinnt in Serie, Peiffer auf 9

Und wieder gewinnt er. Die Rede ist von dem Norweger Johannes Thingnes Boe. Er scheint derzeit unbezwingbar. Auf Platz 2 folgt ein weiterer Norweger mit Erlend Boentegaard vor dem Franzosen Guigonnat.
17. Januar 2019
Benedikt Doll Ruhpolding 2019

Biathlon Ruhpolding: Boe Brüder dominieren Sprint, Doll auf Podest

Wenn er gut schießt, ist er ganz vorne dabei. Benedikt Doll zählt zu den schnellsten Läufern. So kann er heute trotz Strafrunde Rang 3 holen. Die Brüder Boe waren allerdings nicht zu schlagen. Den Sieg holt sich erneut Johannes Thingnes Boe, Tarjei Boe folgt auf Platz 2.
6. Dezember 2018

Martin Fourcade schnappt sich vor Johannes Kühn den Sieg

Knapp, aber doch vorbei. Johannes Kühn verpasst um nur 4,2 Sekunden den Sieg im Einzel. Am Ende muss er sich Martin Fourcade geschlagen geben. Simon Eder wird Dritter. Simon Schempp holt Rang 5.
2. Dezember 2018
Single Mixed Staffel Pokljuka 2018 Norwegen

Norwegen gewinnt Single Mixed Staffel in Pokljuka

20 Schuss, 20 Treffer liefert Franziska Hildebrand heute ab. Erik Lesser hingegen musste eine Strafrunde absolvieren. So reicht es am Ende zu Platz 8 für das deutsche Team. Es gewinnt in einem packenden Finish das Team aus Norwegen mit Thekla Brun-Lie und Lars Helge Birkeland.
12. März 2017
Roman Rees, Laura Dahlmeier

Österreich gewinnt Single Mixed, Deutschland mit Laura Dahlmeier auf Platz 3

Spannende Kämpfe bis zum Schluss. An der Seite von Laura Dahlmeier zeigt Roman Rees ein Top Rennen und holt sich in seiner ersten Weltcupsaison heute sein erstes Podest. Der Sieg geht heute an das Team aus Österreich.
25. Februar 2017
Simon Schempp

Hochfilzen WM Nachlese, Schempp und Doll werden Weltmeister

Die Martin Fourcade WM blieb aus. Die Welttitelkämpfe nahmen einen besonderen Verlauf. Weltmeister, die nicht zu erwarten waren und Medaillengewinner die eine ganze Nation in Atmen hielten. Österreich kann "dahoam" Staffel Bronze holen. Lowell Bailey und Benedikt Doll werden überraschend Weltmeister.
19. Februar 2017
Simon Schempp

Simon Schempp holt Gold im Massenstart und wird Weltmeister

Endlich kann Simon Schempp seine erste Einzelmedaille bei einer Weltmeisterschaft holen. Zum zweiten mal am heutigen Tag leuchtet de Biathlonhimmel über Hochfilzen Schwarz Rot Gold. Simon Schempp ist Weltmeister. Johannes Thingnes Boe holt SILBER. Simon Eder gewinnt "dahoam" auch im Massenstart Bronze.
14. Juli 2016

Biathlon WM Update

In der Single Mixed Staffel werden ab 2019 bei der Weltmeisterschaft in Östersund Medaillen vergeben. Noch ist das Zukunftsmusik, aber ein Blick auf die kommende WM 2017 in Hochfilzen ist auf jeden Fall schon erlaubt. Österreich kann dort sicherlich aus den eigenen Reihen Medaillenkandidaten präsentieren.
18. Juni 2016
Simon Eder

Simon Eder setzt auf Altbewährtes

Simon Eder bereitet sich gemeinsam mit Vertrauenspersonen auf die Weltmeisterschaft in Hochfilzen vor. Individuell und mit der ehemaligen österreichischen Damentrainerin Sandra Flunger will er arbeiten. Chef der österreichischen Damen wird ab sofort der Norweger Bitnes.
10. März 2016
Martin Fourcade

Martin Fourcade holt viertes Gold

Man findet für den Franzosen Martin Fourcade keine Superlative mehr. Er zeigt wieder mal Nervenstärke und wird damit zum WM Helden von Oslo.
11. Februar 2016
Simon Eder

Simon Eder, der Hahn im Korb

Das Familienunternehmen Eder nimmt Kurs auf WM-Medaillen.
4. Februar 2016
Martin Fourcade

Martin Fourcade gewinnt Sprint in Canmore

Simon Schempp landet heute hinter M. Fourcade und Anton Shipulin auf Platz 3.
13. Januar 2016
Martin Fourcade

Martin Fourcade wer sonst?

Der derzeit beste Biathlet Martin Fourcade holt sich gleich zum Auftakt der zweiten Woche in Ruhpolding den Sieg im Einzelwettbewerb.