Biathleten für Winterstar 2008 nominiert

Am 16. März 2008 endet in Oslo die Biathlon-Weltcupsaison. Neben einigen Wettkämpfen, die die Sportler noch bis zum Saisonende am 6. April zu bestreiten haben, geht es gleich am 17. März für die Biathleten mit einem offiziellen Termin weiter, denn dann wird zum dritten Mal der Sportlerpreis des Bayerischen Rundfunks, der "Winterstar 2008", verliehen. In vier verschiedenen Kategorien wird der Star der Wintersaison gesucht: die beste Sportlerin, der beste Sportler, das beste Team und der beste Trainer. Dazu wird auch in diesem Jahr ein Ehrenpreis vergeben.

Preisverleihung in Schönau am Königssee

Gewählt werden die Athleten von den Zuschauern des Bayerischen Fernsehens und den Lesern der Bild-Zeitung. Verliehen wird der Winterstar dieses Mal in Schönau am Königssee im Berchtesgadener Land. Im vergangenen Jahr wurden Langläufer Tobias Angerer, Biathletin Magdalena Neuner und die Biathlon-Frauenstaffel ausgezeichnet. Der Ehrenpreis ging an Ricco Groß.

Die Nominierten:

Sportlerin:
Maria Riesch, Ski alpin
Anja Huber, Skeleton
Natalie Geisenberger, Rodeln
Anni Friesinger, Eisschnelllauf
Magdalena Neuner, Biathlon

Sportler:
Felix Loch, Rodeln
Michael Neumayer, Skispringen
Felix Neureuther, Ski alpin
Josef Wenzl, Langlauf
Michael Greis, Biathlon 

Mannschaft:
Nürnberg Ice Tigers, Eishockey
Tobias Wendl und Tobias Arlt, Rodeln
Biathlon Mixed-Staffel
Curling-Team um Andreas Kapp
Bob- und Skeleton-Team

Trainer:
Thomas Schwab, Rodeln
Uwe Müssiggang, Biathlon
Uwe Krupp, Eishockey
Wolfgang Pichler, Biathlon
Mathias Berthold, Ski alpin 

Abstimmen kann man unter www.br-online.de bzw. winterstar@br-online.de oder postalisch unter Bayer. Fernsehen, Sportredaktion, Stichwort: Winterstar, Floriansmühlstraße 60, 80939 München und mit Antwort-Karten der Bild-Zeitung.

Der "Winterstar 2008" wird am Montag, dem 17. März 2008, 21.45 – 23.00 Uhr im Bayerischen Fernsehen übertragen.

Siehe auch:
Winterstar 2007 an Neuner, Damen-Staffel und Groß (19. März 2007)
Biathleten erneut für "Winterstar 2007" nominiert (6. März 2007) 

Scroll to Top