Deutsche Meistertitel in der Verfolgung für Karolin Horchler und Peiffer
21. März 2021
Johannes Thingnes Boe Sieger in Antholz, Sprint 2019

Desthieux gewinnt, Doll auf 5 – Boe holt Gesamtweltcup

Simon Desthieux gewinnt den Massenstart. Johannes Thingnes Boe sichert sich mit Platz 3 heute den Gesamtweltcup.
21. März 2021

Tandrevold gewinnt Massenstart, Franziska Preuß auf 3

Die Norwegerin Ingrid Landmark Tandrevold gewinnt ein turbulentes Massenstartrennen.
20. März 2021
Erik Lesser

Laegreid gewinnt Verfolger, Erik Lesser auf 5

Verfolgungsdoppelsieg der beiden besten Biathleten aus Norwegen. Sturla Holm Laegreid gewinnt vor Johannes Boe.
20. März 2021

M. Olsbu Roeiseland gewinnt Verfolger, Preuß auf 6

Marte Oslbu Roeiseland und Tiril Eckhoff holen einen norwegischen Doppelsieg im Verfolger in Östersund.
19. März 2021
Roman Rees

Lukas Hofer gewinnt Sprint, Roman Rees auf 10

Lukas Hofer krönt sich zum Sprintisieger von Östersund. Roman Rees wird bester Deutscher.
19. März 2021

Eckhoff gewinnt Sprint, Janina Hettich auf Platz 17

Franziska Preuß und Denise Herrmann schaffen den Sprung in die Top 20 nicht.
17. März 2021
Vanessa Hinz

Weltcupfinale in Östersund, DSV ohne Peiffer

Erik Lesser und Franziska Preuß gehen zuversichtlich in die letzten Rennen von Östersund.
16. März 2021
Arnd Peiffer Karriereende

Arnd Peiffer beendet erfolgreiche Biathlonkarriere

Arnd Peiffer sagt dem Biathlonsport leise Servus.
14. März 2021

Schweden gewinnt Single Mixed Staffel, USA auf 3

Sabastian Samuelsson sprintet für das schwedische Team zum Single Mixed Staffel Sieg.
14. März 2021
Boe Oslo

Norwegen gewinnt Mixed Staffel, Deutschland auf 9

Das norwegische Team um die Gesamtweltcupsiegerin Tiril Eckhoff gewinnt die Mixed Staffel in Nove Mesto.
14. März 2021
Philipp Nawrath

Philipp Nawrath verpasst IBU Cup Gesamtsieg um 6 Punkte

Philipp Nawrath "verliert" die große Kugel um 6 Punkte. Vanessa Voigt dagegen macht es besser. Sie wird IBU Cup Gesamtsiegerin.
13. März 2021
Franziska Preuß Sprint Östersund

Tiril Eckhoff gewinnt erneut, Franziska Preuß auf 3

Siegen, das kann aktuell vor allem Tiril Eckhoff. Sie gewinnt die Verfolgung. Franziska Preuß holt Rang 3.
13. März 2021
Quentin Fillon Maillet

21 Fehler für deutsches Team, Maillet gewinnt Verfolgung

Quentin Fillon Maillet gewinnt das Double aus Sprint und Verfolgung. Die deutschen Athleten schießen sich raus.
12. März 2021
Denise Herrmann Sprint Oestersund 2017

Eckhoff gewinnt vor Denise Herrmann, Preuß auf 4

Tiril Eckhoff zeigt ihr ganzes Können und holt trotz einer Strafrunde den Sprintsieg vor Denise Herrmann.
11. März 2021
Quentin Fillon Maillet

Q. F. Maillet gewinnt Sprint, Lukas Hofer auf 3

Quentin Fillon Maillet gewinnt den zweiten Sprint in Nove Mesto vor Tarjei Boe und Lukas Hofer.
9. März 2021
Johannes Kühn

Johannes Kühn bleibt im Weltcupteam, Anna Weidel kehrt zurück

Johannes Kühn kann sich am zweiten Nove Mesto Wochenende beweisen. Philipp Nawrath und Vanessa Voigt starten im IBU Cup.
7. März 2021

Boe Brüder mit Doppelsieg in der Verfolgung, Doll auf 8

Doppelsieg für das Brüder Duo Boe. Es gewinnt Tarjei vor Johannes.
7. März 2021
Denise Herrmann Silber Verfolgung Antholz 2020

Tiril Eckhoff gewinnt Verfolgung, Denise Herrmann auf 2

Denise Herrmann schafft den Sprung aufs Podest. Es gewinnt Tiril Eckhoff.
6. März 2021
Simon Desthieux Mixed Staffel Pokljuka 2018

Desthieux gewinnt Sprint in Nove Mesto, Arnd Peiffer auf 3

Simon Desthieux gewinnt den Sekundenkrimi beim Sprint in Nove Mesto. Arnd Peiffer sichert sich knapp geschlagen Rang 3.
6. März 2021
Tiril Eckhoff

Tiril Eckhoff gewinnt Sprint in Nove Mesto, Preuß auf 8

Erneut ist Tiril Eckhoff nicht zu schlagen. Sie gewinnt den Sprint in Nove Mesto.
9. September 2018
Arnd Peiffer

Deutsche Meistertitel in der Verfolgung für Karolin Horchler und Peiffer

Ehre wem Ehre gebührt. Die Deutschen Meister in der Verfolgung 2018 heißen Karolin Horchler und Arnd Peiffer. BREAKING NEWS: OBERHOF ist Ausrichter der BIATHLONWELTMEISTERSCHAFTEN 2023.
8. September 2018
karolin horchler

Johannes Kühn und Karolin Horchler neue Deutsche Meister im Biathlon Sprint

Karolin Horchler ist deutsche Sprint Meisterin im Biathlon. In Altenberg feiert sie den Sieg vor Franziska Preuß und Franziska Hildebrand. Johannes Kühn gewinnt den Herrensprint und wird deutscher Meister. Niklas Homberg und Dominic Reiter holen sich Rang 2 und 3.
1. September 2018
Denise Herrmann

Oslbu gewinnt vor Denise Herrmann in Wiesbaden

Spannend bis zur letzten Sekunde, das garantierte das Roller Ski Event in Wiesbaden. Bei den Damen konnte sich Marie Olsbu aus Norwegen vor den beiden deutschen Athletinnen Denise Herrmann und Vanessa Hinz durchsetzen.
25. März 2018
Kaisa Makarainen Tyumen Massenstart 2018

Daria Domracheva gewinnt, Kaisa Makarainen Gesamtweltcupsiegerin

Kaisa Makarainen gewinnt den Gesamtweltcup. Nach dem Sprintsieg von Tyumen gewinnt Daria Domracheva auch den Massenstarrt zum Abschluss. Vanessa Hinz und Franziska Preuß sichern sich Rang 4 und 5.
24. März 2018
Kaisa

Kaisa Mäkäräinen gewinnt Verfolgung, Laura Dahlmeier auf Podest

Kaisa Mäkäräinen gewinnt die Verfolgung in Tyumen und übernimmt vor dem letzten Weltcup morgen die Führung in der Gesamtwertung. Laura Dahlmeier wird hinter Anais Bescond Dritte. Karolin Horchler auf Rang fünf wird erneut zweitbeste Deutsche und darf morgen im Massenstart an den Start gehen.
10. März 2018
Guigonnat

Single Mixed Staffel: Frankreich gewinnt vor Österreich

Das Finale in der Single Mixed Staffel in Kontiolathi entscheidet sich vor allem am Schießstand. Es gewinnt Frankreich vor dem Duo aus Österreich und Norwegen mit Johannes Thingnes Boe. Das deutsche Team mit Vanessa Hinz und Roman Rees belegt den elften Platz.
15. Februar 2018
Olympiasiegerin Laura Dahlmeier Verfolgung

Hanna Öberg holt Gold, Laura Dahlmeier Bronze

Und wieder hat es geklingelt. Laura Dahlmeier holt im Einzel Bronze. Es gewinnt sensationell die Schwedin Hanna Öberg vor Anastasiya Kuzmina. Franziska Preuß liefert am Schießstand eine perfektes Rennen ab und wird Vierte.
12. Februar 2018
Martin Fourcade Olympiagold

GOLD für Martin Fourcade, BRONZE für Benedikt Doll

Da ist er der verdiente Sieg, wenn man den Saisonverlauf in Betracht nimmt. MARTIN FOURCADE wird Olympiasieger in der Verfolgung. SILBER holt sich überraschend Sebastian Samuelsson. BRONZE geht an das deutsche Team in Person von Benedikt Doll. Vierte Medaille im vierten Biathlonrennen.