Johannes Kühn

Johannes Kühn bleibt im Weltcupteam, Anna Weidel kehrt zurück

Johannes Kühn und Roman Rees sollen Ihr Können beweisen

Bei Roman Rees lassen häufig die Laufzeiten zu wünschen übrig. Bei Johannes Kühn ist es vor allem das Stehendschießen, das ab und an in die Hose geht. Zuletzt sorgte er mit einer Rennaufgabe zusätzlich für Kritik. Nun bekommen beide Athleten die Chance sich am zweiten Wochenende in Nove Mesto erneut zu zeigen.

„Roman Rees und Johannes Kühn können zeigen, dass sie mehr können. Das können sie in der kommenden Woche unter Beweis stellen.“ – Mark Kirchner 

Philipp Horn kehrt ins Weltcupteam zurück

Nach Top 10 Ergebnissen im IBU Cup erkämpft sich Philipp Horn den Startplatz im Weltcup von Nove Mesto. Die Rückkehr von Philipp Nawrath ins IBU Cup Team begründet sich auf seine gute Platzierung in der Gesamtwertung der „zweiten Liga“. Auch Justus Strelow überzeugte zuletzt mit Podestplätzen im IBU Cup. Dennoch kann er wohl frühestens auf einen Einsatz zum letzten Weltcup in Östersund hoffen.

Vanessa Voigt führt die IBU Cup Wertung an

Mit einem Sieg in der IBU Cup Wertung kann sich Vanessa Voigt ein persönliches Startrecht beim ersten Weltcup kommenden Winter sichern. Auch sie startet wie Philipp Nawrath ab Mittwoch im IBU Cup von Obertilliach. Den „freien“ Startplatz im Weltcupteam holt sich Anna Weidel.

Denise Herrmann und Nove Mesto, das passt

Denise Herrmann erreichte am vergangenen Wochenende einen Podestplatz. Für Janina Hettich hingegen läuft es gerade nicht so rund. Zuletzt konnte sie sich immer auf ihre guten Schießergebnisse verlassen. Das Blatt hat sich etwas geändert. Sie macht Fehler am Schießstand. In der Loipe gehört sie nicht zu den schnellsten Athletinnen. Deshalb kommen derzeit keine guten Ergebnisse zustande. Am vergangenen Wochenende musste sie ein Rennen aufgrund von starken Bauchkrämpfen aufgeben. In einem Statement äußert sich nun dazu:

„Unter hoher Belastung treten diese gesundheitlichen Probleme in letzter Zeit häufiger auf.“- Janina Hettich 

Trotz der gesundheitlichen Probleme mit Bauchkrämpfen gibt sie sich aber zuversichtlich.

Zitatquellen: DSV Pressemitteilung 09.03.2021

ZEITLPLAN – Nove Mesto (CZE)
– Do., 11.03.2021, 17:30 Uhr (MEZ): Herren Sprint, 10 km
– Fr., 12.03.2021, 17:30 Uhr (MEZ): Damen Sprint, 7,5 km
– Sa., 13.03.2021, 14:45 Uhr (MEZ): Herren Verfolgung, 12,5 km
– Sa., 13.03.2021, 17:30 Uhr (MEZ): Damen Verfolgung, 10 km
– So., 14.03.2021, 10:25 Uhr (MEZ): Mixed Staffel, 4 x 6 km
– So., 14.03.2021, 13:45 Uhr (MEZ): Single Mixed Staffel

AUFGEBOT

Damen
– Maren Hammerschmidt (SK Winterberg)
– Denise Herrmann (WSC Erzgebirge Oberwiesenthal)
– Janina Hettich (SC Schönwald)
– Vanessa Hinz (SC Schliersee)
– Franziska Preuß (SC Haag)
– Anna Weidel (WSV Kiefersfelden)

Herren
– Benedikt Doll (SZ Breitnau)
– Johannes Kühn (WSV Reit im Winkl)
– Erik Lesser (SV Eintracht Frankenhain)
– Philipp Horn (SV Eintracht Frankenhain)
– Arnd Peiffer (WSV Clausthal-Zellerfeld)
– Roman Rees (SV Schauinsland e.V.)

Scroll to Top