Hans Martin Gjedrem

IBU-Cup Nove Mesto – Gjedrem holt zweiten Sieg

Hans Martin GjedremEtwas mehr als 14 Sekunden betrug sein Vorsprung auf die Verfolger und trotz dieser eigentlich recht kurzen Zeit schaffte es Hans Martin Gjedrem im tschechichen Nove Mesto, die anderen Athleten im Verfolgungswettkampf einmal mehr auf Abstand zu halten.

Zwischenzeitlich musste er nach seinem zweiten Schießfehler die Führung an Christoph Knie abgeben, doch aufgrund der besseren Rundenzeiten nach dem dritten und vierten Schießen schaffte es Gjedrem, sich den ersten Platz wieder zu sichern. Knie wurde mit einer Strafrunde zweiter, als Dritter kam der gestrige Vierte, Gjedrems Teamkollege Rune Brattsveen ein.

Mit Daniel Graf auf Rang fünf, Norbert Schiller auf sechs und Robert Wick auf acht konnte sich das deutsche Mannschaftsergebnis einmal mehr sehen lassen. Carsten Pump beendete den Wettkampf auf Rang zehn, Daniel Böhm wurde Zwölfter. Tobias Reiter kam auf Platz 17 ein.

Ergebnisse

Übersicht IBU-Cup-Stände

Scroll to Top