Ludwig Gredler

Ludwig Gredler feierlich verabschiedet

Ludwig GredlerAm Ostermontag wurde einer der Großen des österreichischen Biathlon-Sports, Ludwig Gredler, im Rahmen einer feierlichen Zeremonie in Lanersbach/Zillertal offiziell aus dem Leistungssport verabschiedet. Bereits seit 1990 war Gredler im österreichischen Biathlon-Nationalteam und nahm insgesamt an fünf olympischen Spielen teil. Er konnte sechs Weltcupsiege feiern und wurde 2000 Vize-Weltmeister im Einzel.

Nach seinen letzten Rennen in der zurückliegenden Saison kann sich Luggi nun endlich mehr um seine Tochter Madleine und Lebensgefährtin Angelika kümmern. Im Hinblick auf seine berufliche Zukunft ist es sehr wahrscheinlich, daß der gelernte Einzelhandelskaufmann dem Sport als Trainer erhalten bleibt und so seine Erfahrung an Jüngere weitergeben kann.

Scroll to Top