Valerij Polhovski

Zaitseva trainiert erstmals wieder mit Mannschaft

Valerij PolhovskyWenige Tage vor ihren männlichen Teamkollegen sind gestern auch die russischen Biathlon-Damen ins österreichische Ramsau abgereist. Nicht nur der Dachsteinlehrgang, auch der Rest des Trainings bis zum Saisonstart wird wohl parallel mit der deutschen Damen-Mannschaft durchgeführt werden. Während die Herren Anfang November in Russland weitertrainieren,  fahren die Russinnen wie auch ihre deutschen Kolleginnen ins finnische Munio. Trainer Valerij Polhovksy weiß warum: "Die Schneebedingungen sind gut und die Strecke in idealen Zustand."

Zaitseva erstmals dabei
Die Aufstellung bei den beiden Trainingslehrgängen soll genau so aussehen wie die bisherige, neu hinzukommen wird jedoch Olga Zaitseva, die sich bisher allein auf ihr Comeback vorbereitete. Kurz vor dem ersten Weltcup im finnischen Kontiolahti wird Trainer Valerij Polhovski dann in Munio die Aufstellung für die Dezember-Weltcups verkünden.

Scroll to Top