Oberhofer Deutschlandpokal nach Martell verschoben

Der letzte Deutschlandpokal der Saison sollte laut Plan am nächsten Wochenende im thüringischen Oberhof stattfinden. Aufgrund der dortigen Schneesituation war jedoch schon letzte Woche klar, dass Oberhof als Ausrichter nicht mehr in Frage kommen würde. Nachdem das derzeit noch schneesichere Oberwiesenthal zu dem geplanten Termin schon den Deutschlandpokal der Langläufer austragen sollte, musste man sich an die Biathlonzentren im Ausland wenden.

Obertilliach und Ridnaun lehnten nach langer Überlegung eine Durchführung der Wettkämpfe ab, doch dank der Unterstützung des Organisationskomitees in Martell können die Wettkämpfe am kommenden Wochenende doch noch ausgetragen werden. Für Samstag sind die Sprint-Wettkämpfe im Marteller Biathlonstadion angesetzt, Sonntag finden dann die Einzelrennen statt.

Scroll to Top