25. November 2017
Denise Herrmann

Denise Herrmann glänzt im zweiten IBU Cup Sprint

Schnell, schneller, Denise Herrmann. In der reinen Laufzeit hängt Denise Herrmann ihre Gegnerinnen über 42 Sekunden ab und so gelingt es der ehemaligen Langläuferin auch trotz ihrer zwei Fehler den IBU Cup zu gewinnen. Wird Denise Hermann jetzt auch am Mittwoch das Weltcup Einzelrennen in Östersund laufen?
13. Februar 2009
Nachträglich zum ersten Weltcup-Sieg: Eva Tofalvi

Ergebnis-Korrekturen nach Dopingvorfällen

Nach den positiven Ergebnissen der Doping-Proben der drei russischen Athleten […]