7. Dezember 2018

Johannes Thingnes Boe erobert die Pokljuka

Johannes Thingnes Boe ist in der Loipe das Maß aller Dinge. Der Norweger gewinnt den Sprint in Pokljuka vor dem Franzosen Antonin Guigonnat und Alexander Loginov. Benedikt Doll wird Fünfter.
1. März 2015

IBU-Cup Canmore: Sieg für Florian Graf

Mit einem perfekten Schießen gewinnt Florian Graf den zweiten IBU-Cup […]
31. Januar 2015

Biathlon EM: Slepov gewinnt Sprint in Otepää

Der Russe Alexey Slepov gewinnt den Sprint der Herren über […]