Single Mixed Oberhof: Russland gewinnt, Hildebrand und Lesser auf 7

Erik Lesser und Franziska Hildebrand holen in der Single Mixed Staffel in Oberhof Rang 7. 

1

Anton Babikov/ Kristina Reztsova

| RUS

2

Simon Eder/ Lisa Theresa Hauser

| AUT

3

Artem Tyshchenko/ Darya Blashko

| UKR

Rang 7

Erik Lesser / Franziska Hildebrand

Roman Rees
Franziska Hildebrand

Russland gewinnt souverän

Anton Babikov und Kristina Reztsova überzeugen. Bei windigen Bedingungen ist der Schießstand in Oberhof immer wieder eine Herausforderung. Es werden viele Fehler geschossen.

Vor allem durch eine gute Kombination aus Schießen und Laufen von Kristina Reztsova kann das russische Team heute die Single Mixed Staffel gewinnen.

Simon Eder und Lisa Theresa Hauser haben praktisch schon den Platz auf dem Podest in der Single Mixed Staffel gepachtet. Auch heute gelingt dem österreichischen Duo mit Rang 2, trotz einer Strafrunde, der Sprung aufs Podest. 

Ein gutes Schießen macht in dieser Staffel den Unterschied. Viele Staffeln mussten in die Strafrunde abbiegen. Mit 12 Nachladern schafft das Team aus der Ukraine, Artem Tyshchenko und Darya Blashko, den Sprung aufs Podest.

Das Team der Erfahrenen | Erik Lesser und Franziska Hildebrand

Zusammen haben Erik Lesser und Franziska Hildebrand schon viel Jahre Biathlon Erfahrung.

Wenn auch von vielen nicht erwartet und schon abgeschrieben, erhält Franziska Hildebrand in Oberhof den Einsatz in der Single Mixed Staffel. Vor allem im zweiten Teil des Rennens braucht Hildebrand zu viele Nachlader, um das deutsche Team in Schlagdistanz Richtung Podestplatz zu halten. Auch wenn Erik Lesser eine starke Leistung zeigt, reicht es für das deutsche Team nur zu Rang 7.

Bildquelle: nordicfocus.de

Scroll to Top