Fritz Pinter

Pinter gegen Landi Fanclub!

Heute Samstag, 10 Uhr vormittags im Biathlonstadion Hochfilzen, nein nicht ich hatte ein Rennen, sondern der Fanclub von Landi gegen meinen. Eine spaßige Veranstaltung zum Abschluß eines erfolgreichen Winters, je dreizehn Mitglieder des jeweiligen Fanclubs gingen im Staffelbewerb auf eine Strecke die es in sich hatte:  Slalomparkour, künstliche Hügel und Hindernisse waren nur einige Hindernisse, die es zu bewältigen gab. Das größte Hindernis war wohl das liegend Schießen, das nicht jeder fehlerfrei absolvieren konnte. Das konnte ich aber nicht ganz verstehen, bekam doch jeder Athlet noch vor seiner Schießeinlage Zielwasser (Schnaps!) für eine ruhigere Hand eingeflösst.
Mit einer Nudelparty und ausreichend isotonischem Getränk fand dieser Winter für die Fanmitglieder von Landi und mir einen würdigen Abschluß!
Auf diesem Wege ein großes Dankeschön an alle Fans da draußen, die mich auch in diesem Winter so zahlreich unterstützt haben.
Gruß euer Fide!

Scroll to Top