Svetlana Ishmouratova

Ishmouratova und Akhatova von Putin ausgezeichnet

Svetlana IshmouratovaDie Russinnen Svetlana Ishmouratova und Albina Akhatova sind beide dieses Jahr aufgrund familiärer Umstände dem Biathlon fern geblieben. Während die 34-jährige Ishmouratova im Mai ein Kind erwartet, ist ihre Mannschaftskollegin schon seit vergangenem Heiligabend am Windeln-Wechseln. Diese Karriere-Pause scheint jedoch nicht den Verdienst der beiden um den russischen Biathlonsport zu schmälern. Für ihre Leistungen werden sie daher vom russischen Staatspräsidenten Vladimir Putin mit besonders hohen Auszeichnungen gewürdigt: Ishmouratova wird den Ehrenorden Russland verliehen bekommen, Akhatova erhält den Orden der Freundschaft.

Scroll to Top